FREIE WÄHLER Schleswig-Holstein: Stark und geschlossen ins Wahljahr 2017!

Voht und Thedens: „Wir sind startklar! Wir wollen die Debatten wieder dahin zurückholen, wo sie hingehören, in die Mitte der Gesellschaft.“

Die FREIE WÄHLER Spitzenkandidaten in Schleswig-Holstein Gregor Voht (Bundestagswahl) und Thomas Thedens (Landtagswahl).

Am Samstag, den 12. November 2016, tagte in Lübeck der FREIE WÄHLER Landesparteitag. Er stelle die Landesliste zur Bundestagswahl auf und bestätigte den Landesvorstand für weitere zwei Jahre in seinem Amt.

Die FREIEN WÄHLER sind in Schleswig-Holstein bereits in den Kreistagen von Schleswig-Flensburg, Rendsburg-Eckernförde, Steinburg und Ostholstein vertreten. Ebenso in der Lübecker Bürgerschaft und Stadtverordnetenversammlungen von Itzehoe und Bad Oldesloe. Im kommenden Jahr macht sich die Partei mit einem Programm der bürgerlichen Mitte auf, auch in die Parlamente der übergeordneten Ebenen einzuziehen. In Bayern, Brandenburg und dem europäischen Parlament ist dies bereits gelungen.

Die Landesliste Schleswig-Holstein zur Bundestagswahl im September 2017:

Platz 1: Gregor Voht, Landesvorsitzender und stellv. Bundesvorsitzender, selbstständiger Kaufmann und Jura-Student;  

Platz 2: Rainer Schuchardt, stellv. Landesvorsitzender und stellv. Vorsitzender des FREIE WÄHLER Bundesfachausschuss Außenpolitik und Europa;

Platz 3: Monica Farell, Unternehmerin;

Platz 4: Daniel Biedermann, stellv. Kreisvorsitzender Stormarn, Selbstständiger;

Platz 5: Thomas Misch, Kreisvorsitzender Lübeck und ehemaliger Landesvorsitzender, selbstständiger Kaufmann und stellv. Fraktionsgeschäftsführer.

Der Landesparteitag bestätigte außerdem den Landesvorsitzenden Gregor Voht (Hansestadt Lübeck), die stellv. Landesvorsitzenden Wolfgang Warwel (Kreis Schleswig-Flensburg) und Rainer Schuchardt (Kreis Segeberg), den Landesgeschäftsführer Thomas Thedens (Kreis Segeberg) und den Landesschatzmeister Ingo Voht (Hansestadt Lübeck) für weitere zwei Jahre im Amt. Ebenso wurden die Beisitzer im Landesvorstand Gerd Konarski (Kreis Steinburg), Michael Vollmer (Kreis Segeberg) und Thomas Misch (Hansestadt Lübeck) bestätigt. Neu als Beisitzer in den Landesvorstand gewählt wurde Daniel Biedermann (Kreis Stormarn).

Bereits im September wählten die FREIEN WÄHLER den Landesgeschäftsführer Thomas Thedens zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im Mai 2017. Im Dezember wird der Bundespräsidentschaftskandidat der FREIEN WÄHLER, der Kommunalpolitiker, Jurist und TV-Richter Alexander Hold, die schleswig-holsteinische Landespartei besuchen.

Die Spitzenkandidaten Gregor Voht (Bundestagswahl) und Thomas Thedens (Landtagswahl) erklären gemeinsam: „Wir sind startklar! Wir wollen die Debatten wieder dahin zurückholen, wo sie hingehören, in die Mitte der Gesellschaft.“ 








Veröffentlicht am: 14.11.2016 13:38

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Presse

Treffer 1 bis 7 von 68
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 Nächste > Letzte >>