FREIE WÄHLER – die unabhängige Kraft der Mitte

Unabhängig, sachbezogen, bürgernah – der Mensch im Mittelpunkt

Wir FREIE WÄHLER entstammen einer kommunalpolitischen Bewegung, deren Geschichte in Deutschland bis in die neunzehnhundertfünfziger Jahre zurückgeht. Im nördlichsten Bundesland der Republik gründeten wir im Jahr 2008 die heutige FREIE WÄHLER Landesvereinigung Schleswig-Holstein. Mittlerweile sind wir in den Kreistagen von Schleswig-Flensburg, Rendsburg-Eckernförde und Steinburg, in der Lübecker Bürgerschaft und in verschiedenen Gemeindevertretungen kommunalpolitisch aktiv und gestalten dort das Leben vor Ort. Ein Leben in Sicherheit sowie das Streben nach Wohlstand und Glück sind Grundbedürfnisse der Menschen und damit Auftrag unserer Politik.

Diese wollen wir auch in den schleswig-holsteinischen Landtag, in den Bundestag und das europäische Parlament tragen, denn dort fallen immer mehr Entscheidungen, die die Kommunen und die Bürger tagtäglich betreffen. Ein erster Erfolg war unser Einzug ins Europaparlament im Mai 2014.

Wir bekennen uns zu unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung. Wir stehen für solide Staatsfinanzen, Verlässlichkeit und Transparenz in der Politik. Wir wollen Bewährtes erhalten und mit den Anforderungen der modernen Gesellschaft in einer globalisierten Welt in Einklang bringen. Die Privatisierung der öffentlichen Daseinsvorsorge lehnen wir entschieden ab. Die Bürger wollen wir stärker in politische Entscheidungsprozesse einbeziehen und die direkte Demokratie stärken.